top of page

Eine Reise voller Kontraste

-

15 Nächte in Marokko

6 Nächte in der Wüste, 3 Nächte am Meer

2'720 CHF*/pp inkl. Flug für das Gesamte Angebote.
"New Year under the Stars" und "Die Andere Seite von Marokko"

Ein Reise voller Kontraste

Eine außergewöhnliche Reise in zwei kontrastreichen Teilen.
Zuerst Silvester unter dem Sternenhimmel in der Wüste mit ihren Sanddünen und den wunderschönen Felsplateaus.
Die Weite, die Stille und die Trockenheit werden uns während des ersten Teils in der Nordsahara begleiten.

Der zweite Teil findet auf der anderen Seite Marokkos statt, am Atlantik. Am Meer, mit dem ständigen Rauschen der Wellen, der Feuchtigkeit und den Dörfern mit ihren Farben.
Wir übernachten in schönen Hotels, teilweise mit Wellnessbereich und genießen den Sand, dieses Mal am Wasser :)

Eine Reise voller Eindrücke, Farben, Erinnerungen und Erfahrungen. Du kannst, und das empfehle ich dir, das Komplettangebot nutzen, indem du zuerst in die Wüste und dann ans Meer kommst.
Prüfe doch die Gesamt Angebot

Programm

Donnerstag 28.12.23
Nach einem ca. dreistündigen Flug mit Easyjet ab Basel um 15h20, landen wir Ende um 18h40 in Marrakesch.
Ein Privatbus wartet auf uns und fährt uns an den Rand der Medina in Marrakesh. Marrakesch bedeutet übrigens « la protection de Dieu » ou « le lieu où l'on respecte les pactes divins.
Wir Gehen ca. 8 Minuten zu Fuss bis zum Riad Sherazade, wo wir willkommen geheissen werden und gemeinsam essen. Danach mag vielleicht die Eine oder der Andere noch die Energie des El Fnaa Platzes spüren Gehen.

Freitag 29.12.23
Die folgenden beiden Tage sind Transfertage. Wir verlassen Marrakesch früh Richtung Südost.
Wir werden den Atlas auf einer Nebenstrasse überqueren und am späten Nachmittag in Ouarzazate ankommen. Abwechslung ist garantiert.


Samstag 30.12.23
Nach einer erholsamen Nacht fahren wir weiter in Richtung Zagora und ....le désert.
Während einem kurzen Stopp in Zagora, bzw. Amezrou, treffen wir unseren Guide Brahim.
Wir werden dort etwas Zeit haben, unser "Wüstengepäck" parat zu machen und einen Schech zu kaufen (Hals-, Gesichtstuch, sehr empfehlenswert gegen Sonne, Sand und Kälte).
Wir essen eine leckere Tajine, laden das Gepäck auf die Geländewagen und fahren ca. 3 Stunden weiter direkt in die Wüste. Dort wird das erste Camp schon parat sein.
Von nun an verbringen wir die nächsten sechs Nächte in der Wüste. Langsamkeit stellt sich ein.

Sonntag 31.12.23
Wir wachen inmitten der Dünen auf. Die Sonne, Kaffee und unsere marokkanischen Gastgeber werden uns nach einer vielleicht kühlen Nacht aufwärmen.
Die Kamele warten darauf, mit Wasser und Nahrung für die nächsten Tage beladen zu werden, aber auch mit Zelten und dem gesamten Material für uns. Jeder wird die Möglichkeit haben zu reiten....ja, es gibt für Jeden ein Dromedar :)

Die Silvesternacht verbringen wir im Herzen dieses wunderschönen Gebiets, umkreist von wunderschönen Sanddünen, unter dem Sternenhimmel und in der Stille der Wüste. Das Neue Jahr wird zwischen spektakulären Hochplateaus und Täler, umgeben von Dünen beginnen.

Vielleicht können wir ein kleines Feuer machen und eine Jam mit Kanistern, Tellern und Flaschen improvisieren.


Die nächsten Tage werden wir zu Fuss oder auf dem Rücken eines Dromedars verbringen, zuerst durch den Sand und dann durch die imposante Steinwüste. Brahim und sein Team werden uns köstliche Gerichte zubereiten, die Sonne wird uns den Tag über wärmen. Die Tagesetappen werden ca. 4-6 Std. lang sein. Das Leben wird sich verlangsamen ... wir werden gehen oder reiten, und Sein ...

Freitag 05.01.24
Nach sechs Nächten in der Wüste werden wir nach Zagora zurückgefahren. Wir kehren in die Zivilisation zurück....und werden sicher die heisse Dusche im Riad geniessen.
Am Abend, werden wir wahrscheinlich von Brahim und seiner Familie zu einer köstlichen Tajine eingeladen.

Samstag 06.01.24
Am Morgen gibt es Zeit, um noch etwas Zagora zu besichtigen, vielleicht ins Hammam oder einfach Einkäufe tätigen, bevor es am Nachmittag zurück nach Ouarzazate geht.

Sonntag 07.01.24
Wir überqueren den Atlas auf der Hauptstrasse und kommen an diesem Transfertag wieder nach Marrakesch zurück. Dort essen wir ein letztes Mal zusammen und haben noch etwas Zeit, um über den El Fnaa Platz und durch den Souk zu schlendern.

Montag 08.01.24
Wir fahren alle zum Flughafen und setzen die Gäste, welche heute den 08.01.24 mit Easyjet nach Genf um 11h50 heimreisen, gegen 09h30 Uhr am Flughafen ab.

Ende Teile 1 “New year under the Stars”

Der zweite Teil der Gruppe reist weiter nach Essaouira.

Programm Teil 2

Montag 08.01.24
Die anderen Teilnehmer fahren in Richtung Westen bis zum Atlantik. Essaouira, früher Mogador (la petite forteresse) wartet auf uns. Wir erreichen unseren Riad in der Medina nach ca 4Std Fahrt.

Dienstag 09.01.24
Wir geniessen die Stadt mit ihrer Medina und den Stadtmauern, das Meer und die Atmosphäre dieser geschichtsträchtigen Stadt.

Mittwoch 10.01.24
Wir werden die Umgebung von Essaouira, die Medina und die Strände geniessen.
Wir übernachten wieder in Essaouira.

Donnerstag 11.01.24
Wir fahren zurück nach Marrakech und gehen im selben Riad, wo Sabina uns sympathisch empfängt.

Freitag 12.01.24
Dieser Tag ist frei und du kannst Marrakesch besuchen, einkaufen, ins Hamam gehen oder dich einfach im Riad ausruhen.
Vielleicht möchtest du an einer Führung durch die Medina teilnehmen. Wir werden entsprechend den Wünschen uns organisieren.

Samstag 13.01.23
Ein privater Bus wird uns gegen 8h00 am Flughafen deponnieren. Wir fliegen mit Easyjet ab Marrakech um 10h35 nach Bâsel zurück.


Planänderungen und Anpassungen sind vorbehalten.
Richtpreise je Gruppengrösse. Max 12 Teilnehmende.

Preis für das gesamte Angebot = 2'720 CHF/pp

Inklusive:
Desert Trekking mit "eigenem" Dromedar
Doppelzimmer
Flug A/R
28.12.23 - 15h20 Basel - 18h45 Marrakech, EasyJet EZS1253
08.01.24, 11h50 Marrakech - 15h05 Genf, EasyJet EZS1558
13.01.24, 10h35 Marrakech - 14h10 Basel, EasyJet EZS1254

1/2 Pension und natürlich Vollpension in der Wüste
Transfer

Exklusiv:
ca. 8-10 Mittag essen unterwegs
Reiseversicherung
Einzelzimmer, Aufpreis 300 CHF (für 16 übernachtungen)
Persönnlich Einkäufe

Bei Rücktritt oder Umbuchung betragen die Annullationskosten wie folgt :
- bis 90 Tage vor Abreise 30%
- 89–61 Tage vor Abreise 50%
- 60-21 Tage vor Abreise 75%
- ab 20 Tagen vor Abreise 100%

bottom of page