top of page

Reise mit den Elementen

12.10.24

-

30.10.24

18 Tage in Marokko

9 Tage in der Wüste, 4 Tage am Meer

Ab 3'050 CHF/pp. 400 CHF Early Bird bis 30.06.24.

Reise mit den Elementen

Erlebe eine konstrasteiche Reise mit den Elementen.
Das aufregende Leben in den Städten, die vollkommene Weite & Stille in der Wüste und das belebende Rauschen des Meeres.
Eine authentische Reise durch die vershiedenen Landschaften Marokkos lassen dich einsinken in Land & Kultur. Das Reisen durch die Elenente ermöglichen dir das ankommen bei dir selbst, ein tiefes Erleben und das integrieren deiner ganz persönlichen Reise.

Programme

1. Tag - Samstag 12.10.24
Ankunft in Marrakesch


Wir treffen uns entweder am Flughafen, draussen, am Ausgang des Flughafens oder im Riad Sherazade. (Details werden später kommuniziert)

Ca 14:00 Uhr Einfindungszeit am Flughafen Basel. Check-in und anschliessend Pass- und Sicherheitskontrolle. Organisiert euch untereinander.
16:00 Uhr Abflug mit easy Jet, Flug EZS1253 nach Marrakesch. Essen und Getränke zum Kauf.
18:30 Uhr Ankunft in Marrakesch Manara
Die Gepäckentgegennahme und Passkontrolle kann in Marrakesch sehr lange dauern.

Ein Privat Taxi wartet auf uns und bringt uns ins Zentrum, wo wir ausserhalb der Medina deponiert werden. Vom Abladeort werden wir ca. 8 Min. bis zum Riad Sherazade laufen. Unser Gepäck wird transportiert.
Das Riad Sherazade wird uns willkommen heissen und wir werden dort auch gemeinsam essen.

Unsere Ankunft in der “Perle des Südens” ist ein radikaler Szenenwechsel, denn
die Stadt zieht einen sofort in ihren Bann.
Vielleicht magst Du am Abend noch den berühmten Place Jemaa El Fna erleben? Dort bieten Gaukler, Akrobaten, Musiker und Schlangenbeschwörer ihre Künste dar und dampfende Garküchen offerieren Köstlichkeiten rund um das Essen.

2. Tag - Sonntag 13.10.2024
Marrakesch
Wir beginnen den Tag mit Yoga auf der Dachterrasse und erkunden am Nachmittag Marrakesch individuell oder mit einem Guide.

3. Tag – Montag 14.10.24
Marrakesch - Zagora
Am Morgen nach dem Frühstück fahren wir mit einem Privatbus über das spannende Atlas-Gebirge und durch die idyllischen Täler, Richtung Zagora.
Wir geniessen die Landschaft, halten irgendwo für eine Tajine.
Am späteren Nachmittag kommen wir in Zagora an.
Im idylischen Riad werden wir nach diesem Transfertag zur Ruhe kommen.
Wir essen zusammen im Riad

4. Tag - Dienstag 15.10.24
Zagora - Wüste

Nach einer erholsamen Nacht fahren wir weiter in Richtung .... le désert.
Wir treffen unseren Guide Brahim. Imhil, wird uns bekochen. Wir essen eine leckere Tajine, laden das am Vorabend gepackte Wüsten Gepäck (wir nehmen nur mit, was wir für die Wüste brauchen) auf die Geländewagen. Vor Ort kann ebenfalls ein Schech (Hals-, Gesichtstuch, sehr empfehlenswert gegen Sonne, Sand und Kälte) erworben werden. Nach dem Mittagessen geht es los :)
Wir fahren ca 3,5Std weiter bis zum erst Nachtlager am Rand der Wüste.

Von nun an verbringen wir die nächsten acht Nächte in der Wüste.

Deine Reise wird mit einer Zeremonie beginnen, damit du dich auf die Wüstenreise seelisch und mental vorbereiten kannst.
Zu Fuss oder auf dem Rücken eines Dromedars durch unglaubliche Landschaften wandern, draussen essen, wenn immer möglich, Morgen-, Abendyoga oder Meditation. Wir schalten ab, weit weg vom Trubel des täglichen Lebens.

5. Tag - Mittwoch 16.10 - 12. Tag - Mittwoch 23.10.24
Wüste Sahara
Wir wachen mit der Sonne inmitten der Dünen auf.
Die Kamele warten darauf, mit Wasser und Nahrung für die nächsten Tage beladen zu werden, aber auch mit Zelten und dem gesamten Material.

Nach dem Frühstück kann das Abenteuer wirklich losgehen.
Die nächsten Tage werden wir zu Fuss, oder auf dem Rücken eines Dromedars verbringen, zuerst durch den Sand und dann durch die imposante Steinwüste.
Jeder wird die Möglichkeit haben zu reiten....ja, es gibt für Jeden ein Dromedar :)
Die Tagesetappen von rund drei bis Fünf Stunden unterbrechen wir nach Bedarf mit ausgiebigen Pausen. Dabei verwöhnen uns unsere Begleiter mit köstlichen Spezialitäten. Die Gastfreundschaft in diesem Land ist legendär! Die Berber leben seit Generationen in und mit der Wüste und pflegen eine besondere Achtsamkeit und Fürsorglichkeit.
Wir übernachten im Gemeinschaftszelt oder unter freiem Himmel.

12. Tag - Mittwoch 23.10.24
Retour nach Zagora

Nach einer letzten Etappe in der Wüste verabschieden wir uns von Brahim und Team.
Zurück in Zagora ist Ankommen in der Zivilisation angesagt. Wir übernachten in einem Riad.
Traditionell gehen wir alle am Abend bei Brahim essen. Eine weitere Gelegenheit, in die marokkanische Kultur einzutauchen.

Übernachtung 23.10.2024 (1 Nacht)
Riad Soleil du Monde
Amezrou
Zagora 45900
Maroc
+212 661 687 131

13. Tag - Donnerstag 24.10.24
Zagora - Ouarzazate
Am Morgen gibt es etwas Zeit, um noch kurz Zagora zu besichtigen, vielleicht einfach einkaufen, bevor es am Nachmittag zurück nach Ouarzazate geht.
Im ruhigen Ort, inmitten des Palmeraie hast du Zeit für dich um anzukommen und die Eindrücke der Reise auf dich wirken zu lassen.

14. Tag - Freitag 25.10.24
Ouarzazate - Marrakesch
Dieser Transfertag beginnt früh. Wir werden am Vormittag abreisen und treffen am späteren Nachmittag in Marrakesch ein. Wir essen ein letztes Mal alle zusammen und haben noch etwas Zeit, um über den Platz El Fnaa und durch den Souk zu schlendern.

15. Tag - Samstag 26.10.2024
Marrakesch – Basel

****Ende Wüstentrekking***

Für einige : Rückflug Vorschlag EZS1554 Marrakesch 09h55 - Genf 14h05
Es ist nicht möglich, so früh zu Frühstücken. Diejenigen, die früh abreisen, erhalten ein “Take away” Frühstück.
für einige:
07h00 Check-out Riad Sherazade.
07h15 Transfer zum Flughafen mit Privattaxi
07h45 Einfindungszeit am Flughafen Marrakech. Check-in und
Gepäckaufgabe, anschliessend Pass- und Sicherheitskontrolle
09h55 Abflug mit EasyJet EZS1554 nach Genf
14h05 Ankunft in Basel. Passkontrolle und Gepäckentgegennahme.
Individuelle Heimreise.

Der zweite Teil der Gruppe reist weiter nach Essaouira für die Integration am Meer.

Teil 2 “Reisen mit den Elementen”

15. Tag - Samstag 26.10.2024
Marrakesch - Essaouira

Die anderen Teilnehmer fahren in Richtung Westen bis zum Atlantik. Essaouira, früher Mogador (la petite forteresse) wartet auf uns. Wir erreichen unseren Riad in der Medina nach ca 4Std Fahrt.

16. Tag - Sonntag 27.10.2024 - 19. Tag - Dienstag 29.10.24
Essaouira

Wir geniessen die malerische Stadt Essaouira, die Medina und das Meer. Du hast Zeit für dich und deine Art des Ankommens in der Zivilisation mit Langen Spaziergänge am Strand, geniessen der Medina, beobachten des Lebens oder einfach einkehren in dich.

20. Tag Mittwoch 30.10.2024
Essaouira - Marrakesch Flughafen
Am Transfertag reisen wir direkt von Essaouira zum Flughafen Marrakesch. Du hast während der Autofahrt Zeit dich Erlebnisse nochmals einzusammeln. Angekommen am Flughafen geht es zurück nach Basel.

Rückflug Vorschlag : Easyjet EZS1254 Marrakesch 17h40 - Basel 21h15

Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Kursleitung
Nada Schluep : www.imtempel.ch
Didier Picamoles : didierpicamoles.ch
Brahim El Hadouchi : brahimtours.ch

Richtpreise je Gruppengrösse. Max 12 Teilnehmende:
***400CHF Early Bird Rabatt bis 30.06.24***

Reise mit den Elementen (Gesammt Angebote)
10-12 TN: 3'050 CHF/pp
7-9 TN: 3'250 CHF/pp

Nur Yoga, Meditation & Wüstentrekking
10-12 TN: 2'550 CHF/pp
7-9 TN: 2'750 CHF/pp

Ist im Preis inbegriffen:
Yoga, Meditation, Wüstentrekking, Vollpension in der Wüste, ein Dromedar pro Person, Doppelzimmer, Transfer, 1/2 Pension, Begleitung

Ist im Preis nicht inbegriffen:
Flüge, Transfers/individuelle Taxis, Einzelzimmer (Aufpreis 300 CHF) einige Mittagessen unterwegs und manchmal Abendessen (ca. 10CHF-15CHF/Mahlzeit) ausserhalb der Wüste, persönliche Ausgaben und die obligatorische Reiseversicherung.

Bei Rücktritt oder Umbuchung betragen die Annullationskosten wie folgt:
- bis 90 Tage vor Abreise, 30%
- 89–61 Tage vor Abreise, 50%
- 60-21 Tage vor Abreise, 75%
- ab 20 Tagen vor Abreise, 100%

bottom of page